Lagerhaus - Kino - Schongau - Programm

Wünsche und Anregungen an das Lagerhauskino: rimrem@t-online.de oder Tel. 08861-3941

Kartenreservierung über Internet und Email ist nicht möglich!

Programmänderungen vorbehalten

PROGRAMM Download Lagerhaus-Kinoprogramm

(Adminzugang)

 

23. Feb. 19
Samstag
17:30 h
Fahrenheit 11/9
In seinem neuen emotional aufrüttelnden Anti-Trump-Dokumentarfilm startet der begnadete Polemiker Michael Moore eine dringende Warnung, um die USA als Demokratie zu retten. Weitere Infos
23. Feb. 19
Samstag
20:00 h
Plötzlich Familie
Kleine Kinder, kleine Sorgen – große Kinder, große Sorgen. Doch was sagt der Volksmund eigentlich zu Adoptivkindern? Diese Frage beantwortet der mit der Materie bestens vertraute Regisseur und Drehbuchautor Sean Anders in seiner sympathischen Komödie. Weitere Infos
24. Feb. 19
Sonntag
17:30 h
Plötzlich Familie
Kleine Kinder, kleine Sorgen – große Kinder, große Sorgen. Doch was sagt der Volksmund eigentlich zu Adoptivkindern? Diese Frage beantwortet der mit der Materie bestens vertraute Regisseur und Drehbuchautor Sean Anders in seiner sympathischen Komödie. Weitere Infos
24. Feb. 19
Sonntag
20:00 h
Fahrenheit 11/9
In seinem neuen emotional aufrüttelnden Anti-Trump-Dokumentarfilm startet der begnadete Polemiker Michael Moore eine dringende Warnung, um die USA als Demokratie zu retten. Weitere Infos
25. Feb. 19
Montag
20:00 h
Fahrenheit 11/9
In seinem neuen emotional aufrüttelnden Anti-Trump-Dokumentarfilm startet der begnadete Polemiker Michael Moore eine dringende Warnung, um die USA als Demokratie zu retten. Weitere Infos
26. Feb. 19
Dienstag
20:00 h
Plötzlich Familie
Kleine Kinder, kleine Sorgen – große Kinder, große Sorgen. Doch was sagt der Volksmund eigentlich zu Adoptivkindern? Diese Frage beantwortet der mit der Materie bestens vertraute Regisseur und Drehbuchautor Sean Anders in seiner sympathischen Komödie. Weitere Infos
27. Feb. 19
Mittwoch
20:00 h
Plötzlich Familie
Kleine Kinder, kleine Sorgen – große Kinder, große Sorgen. Doch was sagt der Volksmund eigentlich zu Adoptivkindern? Diese Frage beantwortet der mit der Materie bestens vertraute Regisseur und Drehbuchautor Sean Anders in seiner sympathischen Komödie. Weitere Infos
28. Feb. 19
Donnerstag
20:00 h
Womit haben wir das verdient?
Ironische Multikulti-Komödie mit Caroline Peters mit Simon Schwarz (Sauerkrautkoma) Weitere Infos
1. März 19
Freitag
20:00 h
Manaslu - Der Berg der Seelen
Die Erfolge und Tragödien des Everest Rekord Bezwingers Hans Kammerlander schildert Bergfilm-Profi Gerald Salmina („Streif“) in einer eindrucksvollen Dokumentation, die Archivbilder und nachgestellte Spielszenen raffiniert verbindet. Weitere Infos
2. März 19
Samstag
17:30 h
Manaslu - Der Berg der Seelen
Die Erfolge und Tragödien des Everest Rekord Bezwingers Hans Kammerlander schildert Bergfilm-Profi Gerald Salmina („Streif“) in einer eindrucksvollen Dokumentation, die Archivbilder und nachgestellte Spielszenen raffiniert verbindet. Weitere Infos
2. März 19
Samstag
20:00 h
Womit haben wir das verdient?
Ironische Multikulti-Komödie mit Caroline Peters mit Simon Schwarz (Sauerkrautkoma) Weitere Infos
3. März 19
Sonntag
20:00 h
Heute leider keine Vorstellung
Fasching im Lagerhaus Weitere Infos
4. März 19
Montag
20:00 h
Manaslu - Der Berg der Seelen
Die Erfolge und Tragödien des Everest Rekord Bezwingers Hans Kammerlander schildert Bergfilm-Profi Gerald Salmina („Streif“) in einer eindrucksvollen Dokumentation, die Archivbilder und nachgestellte Spielszenen raffiniert verbindet. Weitere Infos
5. März 19
Dienstag
20:00 h
Manaslu - Der Berg der Seelen
Die Erfolge und Tragödien des Everest Rekord Bezwingers Hans Kammerlander schildert Bergfilm-Profi Gerald Salmina („Streif“) in einer eindrucksvollen Dokumentation, die Archivbilder und nachgestellte Spielszenen raffiniert verbindet. Weitere Infos
6. März 19
Mittwoch
20:00 h
Womit haben wir das verdient?
Ironische Multikulti-Komödie mit Caroline Peters mit Simon Schwarz (Sauerkrautkoma) Weitere Infos
7. März 19
Donnerstag
20:00 h
Green Book - Eine besondere Freundschaft
In zynischen Zeiten von Hass und Häme, werden humanistische, bewegende Filme zu publikumsträchtigen Leuchttürmen auf der Leinwand. Vergnüglichstes Arthaus-Kino in Bestform!
Weitere Infos
8. März 19
Freitag
20:00 h
Green Book - Eine besondere Freundschaft
Bei seinem siebten Streich in Cannes hat es für Hirokazu Kore-eda geklappt: Die Goldene Palme für sein großartig sensibles Drama „Shoplifters“. Wie so oft geht es dem japanischen Meisterregisseur um Familie und gesellschaftliche Außenseiter. Weitere Infos
9. März 19
Samstag
17:30 h
Green Book - Eine besondere Freundschaft
Bei seinem siebten Streich in Cannes hat es für Hirokazu Kore-eda geklappt: Die Goldene Palme für sein großartig sensibles Drama „Shoplifters“. Wie so oft geht es dem japanischen Meisterregisseur um Familie und gesellschaftliche Außenseiter. Weitere Infos
9. März 19
Samstag
20:00 h
Green Book - Eine besondere Freundschaft
In zynischen Zeiten von Hass und Häme, werden humanistische, bewegende Filme zu publikumsträchtigen Leuchttürmen auf der Leinwand. Vergnüglichstes Arthaus-Kino in Bestform!
Weitere Infos
10. März 19
Sonntag
17:30 h
Green Book - Eine besondere Freundschaft
Bei seinem siebten Streich in Cannes hat es für Hirokazu Kore-eda geklappt: Die Goldene Palme für sein großartig sensibles Drama „Shoplifters“. Wie so oft geht es dem japanischen Meisterregisseur um Familie und gesellschaftliche Außenseiter. Weitere Infos
10. März 19
Sonntag
20:00 h
Green Book - Eine besondere Freundschaft
In zynischen Zeiten von Hass und Häme, werden humanistische, bewegende Filme zu publikumsträchtigen Leuchttürmen auf der Leinwand. Vergnüglichstes Arthaus-Kino in Bestform!
Weitere Infos
11. März 19
Montag
20:00 h
Green Book - Eine besondere Freundschaft
In zynischen Zeiten von Hass und Häme, werden humanistische, bewegende Filme zu publikumsträchtigen Leuchttürmen auf der Leinwand. Vergnüglichstes Arthaus-Kino in Bestform!
Weitere Infos
12. März 19
Dienstag
20:00 h
Green Book - Eine besondere Freundschaft
In zynischen Zeiten von Hass und Häme, werden humanistische, bewegende Filme zu publikumsträchtigen Leuchttürmen auf der Leinwand. Vergnüglichstes Arthaus-Kino in Bestform!
Weitere Infos
13. März 19
Mittwoch
20:00 h
Green Book - Eine besondere Freundschaft
Bei seinem siebten Streich in Cannes hat es für Hirokazu Kore-eda geklappt: Die Goldene Palme für sein großartig sensibles Drama „Shoplifters“. Wie so oft geht es dem japanischen Meisterregisseur um Familie und gesellschaftliche Außenseiter. Weitere Infos

Gefundene Ergebnisse: 24
* * * Zum Seitenanfang * * *


 
Sponsor des Lagerhauskino Schongau: pro-ite GmbH
Pfaffenwinkel.net Logo Voralpenland.net Logo