Lagerhaus - Kino - Schongau - Programm

Wünsche und Anregungen an das Lagerhauskino: rimrem@t-online.de oder Tel. 08861-3941

Kartenreservierung über Internet und Email ist nicht möglich!

Programmänderungen vorbehalten

PROGRAMM Download Lagerhaus-Kinoprogramm

(Adminzugang)

 

20. Jan. 19
Sonntag
18:00 h
Der Junge muss an die frische Luft
Nach dem erfolgreich verfilmten Jakobsweg-Bestseller „Ich bin dann mal weg“ veröffentlichte der Entertainer Hape Kerkeling 2014 mit „Der Junge muss an die frische Luft - Meine Kindheit und ich“ autobiographische Kindheitserlebnisse. Die renommierte Regisseurin Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“) bringt das persönliche Buch nun als herzliche, prominent besetzte Tragikomödie ins Kino. Weitere Infos
20. Jan. 19
Sonntag
20:00 h
Das Prinzip Montessori
„Bildung sollte sich nicht darauf beschränken, nach neuen Methoden für eine meist mündliche Übertragung zu suchen: Ihr Ziel muss vielmehr sein, der menschlichen Entwicklung die notwendige Hilfe zu geben.“

Maria Montessori Weitere Infos
21. Jan. 19
Montag
20:00 h
Der Junge muss an die frische Luft
Nach dem erfolgreich verfilmten Jakobsweg-Bestseller „Ich bin dann mal weg“ veröffentlichte der Entertainer Hape Kerkeling 2014 mit „Der Junge muss an die frische Luft - Meine Kindheit und ich“ autobiographische Kindheitserlebnisse. Die renommierte Regisseurin Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“) bringt das persönliche Buch nun als herzliche, prominent besetzte Tragikomödie ins Kino. Weitere Infos
22. Jan. 19
Dienstag
20:00 h
Der Junge muss an die frische Luft
Nach dem erfolgreich verfilmten Jakobsweg-Bestseller „Ich bin dann mal weg“ veröffentlichte der Entertainer Hape Kerkeling 2014 mit „Der Junge muss an die frische Luft - Meine Kindheit und ich“ autobiographische Kindheitserlebnisse. Die renommierte Regisseurin Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“) bringt das persönliche Buch nun als herzliche, prominent besetzte Tragikomödie ins Kino. Weitere Infos
23. Jan. 19
Mittwoch
20:00 h
Der Junge muss an die frische Luft
Nach dem erfolgreich verfilmten Jakobsweg-Bestseller „Ich bin dann mal weg“ veröffentlichte der Entertainer Hape Kerkeling 2014 mit „Der Junge muss an die frische Luft - Meine Kindheit und ich“ autobiographische Kindheitserlebnisse. Die renommierte Regisseurin Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“) bringt das persönliche Buch nun als herzliche, prominent besetzte Tragikomödie ins Kino. Weitere Infos
24. Jan. 19
Donnerstag
20:00 h
Die Frau des Nobelpreisträgers
Golden Globe für Glenn Close als „Frau an seiner Seite“ Weitere Infos
25. Jan. 19
Freitag
20:00 h
Der Junge muss an die frische Luft
Nach dem erfolgreich verfilmten Jakobsweg-Bestseller „Ich bin dann mal weg“ veröffentlichte der Entertainer Hape Kerkeling 2014 mit „Der Junge muss an die frische Luft - Meine Kindheit und ich“ autobiographische Kindheitserlebnisse. Die renommierte Regisseurin Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“) bringt das persönliche Buch nun als herzliche, prominent besetzte Tragikomödie ins Kino. Weitere Infos
26. Jan. 19
Samstag
18:00 h
Der Junge muss an die frische Luft
Nach dem erfolgreich verfilmten Jakobsweg-Bestseller „Ich bin dann mal weg“ veröffentlichte der Entertainer Hape Kerkeling 2014 mit „Der Junge muss an die frische Luft - Meine Kindheit und ich“ autobiographische Kindheitserlebnisse. Die renommierte Regisseurin Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“) bringt das persönliche Buch nun als herzliche, prominent besetzte Tragikomödie ins Kino. Weitere Infos
26. Jan. 19
Samstag
20:00 h
Die Frau des Nobelpreisträgers
Golden Globe für Glenn Close als „Frau an seiner Seite“ Weitere Infos
27. Jan. 19
Sonntag
18:00 h
Der Junge muss an die frische Luft
Nach dem erfolgreich verfilmten Jakobsweg-Bestseller „Ich bin dann mal weg“ veröffentlichte der Entertainer Hape Kerkeling 2014 mit „Der Junge muss an die frische Luft - Meine Kindheit und ich“ autobiographische Kindheitserlebnisse. Die renommierte Regisseurin Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“) bringt das persönliche Buch nun als herzliche, prominent besetzte Tragikomödie ins Kino. Weitere Infos
27. Jan. 19
Sonntag
20:00 h
Die Frau des Nobelpreisträgers
Golden Globe für Glenn Close als „Frau an seiner Seite“ Weitere Infos
28. Jan. 19
Montag
20:00 h
Die Frau des Nobelpreisträgers
Golden Globe für Glenn Close als „Frau an seiner Seite“ Weitere Infos
29. Jan. 19
Dienstag
20:00 h
Der Junge muss an die frische Luft
Nach dem erfolgreich verfilmten Jakobsweg-Bestseller „Ich bin dann mal weg“ veröffentlichte der Entertainer Hape Kerkeling 2014 mit „Der Junge muss an die frische Luft - Meine Kindheit und ich“ autobiographische Kindheitserlebnisse. Die renommierte Regisseurin Caroline Link („Nirgendwo in Afrika“) bringt das persönliche Buch nun als herzliche, prominent besetzte Tragikomödie ins Kino. Weitere Infos
30. Jan. 19
Mittwoch
20:00 h
Die Frau des Nobelpreisträgers
Golden Globe für Glenn Close als „Frau an seiner Seite“ Weitere Infos

Gefundene Ergebnisse: 14
* * * Zum Seitenanfang * * *


 
Sponsor des Lagerhauskino Schongau: pro-ite GmbH
Pfaffenwinkel.net Logo Voralpenland.net Logo